Startseite/featured

Mecasa wird durch das Innovationsprogramm Horizon 2020 der Europäischen Union gefördert

Gefördert wird die Entwicklung eines Auswahlverfahrens, das unterstützungs-bedürftigen Menschen die optimal passenden Betreuungskräfte vorschlägt Die Berücksichtigung von Persönlichkeits-merkmalen und individuellem Betreuungsbedarf führt zu einer 23% höheren Erfolgsquote in der häuslichen Betreuung Senioren ermöglicht der neuartige Ansatz einen längeren Verbleib im eigenen Zuhause

2020-01-11T13:12:07+00:007. Januar 2020|

Mecasa und DIN entwickeln ersten deutschen Standard für häusliche Betreuung

Das Stuttgarter Pflegeunternehmen Mecasa ist der Initiator des ersten deutschen DIN-Standards für die Vermittlung häuslicher Betreuungskräfte. Zusammen mit dem Deutschen Institut für Normung (DIN) und Pflegeexpert*innen wie Frau Prof. Dr. Segmüller von der Hochschule für Gesundheit in Bochum startet ab Donnerstag der Entwicklungsprozess.

2019-12-02T16:54:41+00:0012. Juni 2019|

Europagewinner der Inclusive Innovation Challenge des Massachusetts Institute of Technology (MIT)

Der Inclusive Innovation Challenge Award des Massachusetts Institute of Technology (MIT) zeichnet Unternehmen aus, die die Zukunft der Arbeit revolutionieren und angemessene Arbeitsbedingungen für ihre Arbeitnehmer erzielen. Das MIT zeichnet Mecasa für grundlegend neue Rekrutierungskonzepte und Qualitätsstandards im Bereich der 24-Stunden Pflege aus.

2019-12-02T16:55:10+00:009. November 2018|